Webdesign für eine Ferienwohnung im Oderbruch

Webdesign Ferienwohnung Oderbruch

Webdesign und Corporate Design für eine Ferienwohnung im Oderbruch. Hierbei handelt es sich quasi um die Schwesterseite der „Ferienwohnung Eberswalde“, jedoch mit eigenem Logo und Farbkonzept. Die Website passt sich dynamisch der Größe der unterschiedlichen Browsergrößen an und ist somit für PC’s, Tablets und Smartphones nutzbar. Neben der Homepage wurden außerdem Flyer und Visitenkarten gestaltet.


Zur Website: www.ferienwohnung-im-oderbruch.de

Corporate Design für ein Solar Unternehmen

Webdesign der Meine Solar GmbH

Corporate Design und Relaunch des Webauftritt der Meine Solar GmbH. Die Website ist responsive, je nach Bildschirmgröße passen sich die Inhalte dynamisch an oder werden ggf. ausgeblendet. Dadurch ist die Seite nicht nur an PC’s sondern auch auf Tablets und Smartphones nutzbar. Neben der Homepage wurde das komplette Corporate Design mit Logoentwicklung, Farbkonzept, Geschäftspapieren, Fahrzeugbeschriftung und Visitenkarten entwickelt.


Zur Website: www.meine-solar.de

Onlineportfolio für Nadine Feketitsch

Webdesign für nadine Feketitsch

Nadine Feketitsch ist Medienpädagogin und Filmgestalterin. Um sich und ihre Leistungen zu präsentieren wurde eine minimalistische Website gestaltet. Die Seite dient als Onlineportfolio wo sie Projekte ihrer beiden Geschäftsfelder zeigen und beschreiben kann. Die Website ist responsive, also nicht statisch, und passt sich den unterschiedlichen Bildschirmgrößen dynamisch an.


Zur Website: www.nadinefeketitsch.de

Webdesign für eine Eberswalder Ferienwohnung

Webdesign Ferienwohnung Eberswalde

Webdesign und Corporate Design für eine Ferienwohnung in Eberswalde. Die Website passt sich dynamisch der Größe der unterschiedlichen Browsergrößen an und ist somit für PC’s, Tablets und Smartphones nutzbar. Neben der Homepage wurden außerdem Flyer und Visitenkarten gestaltet.


Zur Website: www.fewo-eberswalde.de

Prototyp vorgestellt: intelligente LED-Beleuchtung für Erfurt


In Erfurt wurde der Prototyp einer intelligenten LED-Straßenleuchte präsentiert, welche im Rahmen des Projekts „Kommunen in neuem Licht“ entwickelt wurde. Das serienreife Model dieser LED-Straßenleuchte soll noch 2012 in der Andreasstraße installiert werden und dort für eine intelligente und energieeffiziente Beleuchtung sorgen. Mehr Informationen über das Projekt und die zahlreichen Projektpartner kann man bereits auf LED-Netzwerk.de erhalten. Auf dem Bild zu sehen sind Gerd Martin (links) von der Caralux LED- und Neonlichttechnik GmbH sowie Michael Bielecke (rechts) vom Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung Erfurt mit dem Prototypen der Leuchte.