Vita

Selbstständigkeit

2010-2012 nebenberufliche Tätigkeit als Industriedesigner
seit 2010 freie Mitarbeit bei snarq architekten
seit 2012 selbstständige Tätigkeit als Industriedesigner

Praktika und Qualifikationen

2006 Praktikum bei der Metallbau Glawion GmbH
2008 praktischer Lehrgang Spielgerätebau an der HNE Eberswalde
2008 Fachlehrgang Sicherheits- und Konstruktionsprinzipien von Spielgeräten auf Grundlage der DIN EN 1176
2009 Praktikum an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung FH
2009 Tischler/Schreiner Maschinenlehrgänge (TSM1, TSM2, TSM3)
2010 Tutor des internationalen Designwettbewerb Media Modo

Studium

2006-2010 Studium an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle Abschluss als Bachelor of Arts im Studiengang Industriedesign
2010-2012 Studium an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle Abschluss als Master of Arts im Studiengang Industrial Design